fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
powered by social2s
new order band 1981
New Order -
Ein Jahr nach dem Tod von Ian Curtis gingen die übrigen Musiker von Joy Division wieder ins Studio. Im Strawberry in Stuckport entstanden – produziert von Martin Hannett – die ersten neuen Songs seit 1980. Leadsinger wurde Bernard Sumner, der zuvor nur Keyboards spielte; Bassist Peter Hook sang zwei Stücke ein. Am 11. November 1981 erschien bei Factory Records schließlich das Album Movement.

0
0
0
s2smodern
alison moyet live 2019
Alison Moyet -
Bevor sie als Special Guest von Tears For Fears bei zehn Konzerten im Vereinigten Königreich zu sehen ist, kommt Alison Moyet für fünf Soloshows nach Deutschland sowie weitere drei nach Belgien und in die Niederlande. Im Laufe ihrer 35 Jahre andauernden Ausnahmekarriere veröffentlichte die dreifache Brit-Awards-Gewinnerin neun Soloalben und diverse Compilations.

0
0
0
s2smodern
apoptygma berzerk sdgxxv
Apoptyga Berzerk -
Apoptygma Berzerk – ein seltsamer Name, drei ganz unterschiedliche Assoziationen: Da ist die Rockband, die es mit gefälligen Nummern ins Musikfernsehen schaffte und die Charts erklomm, da ist einer der drei großen Vertreter der Future-Pop-Ära, der jahrelang die Playlisten der DJs anführte und jeden einst schwarzen Tempel zum Raver’s Paradise machte.

0
0
0
s2smodern
Iron Sky The Coming Race Logo
Iron Sky: The Coming Race -
Let’s make the earth great again! Zwanzig Jahre sind vergangen, seit die Nazis vom Mond auf der Erde einfielen und sie zu einem unbewohnbaren Ort machten. Überlebende versammeln sich auf der ehemaligen Mondbasis der Nazis, wo sie Kolonien mit neuen Religionen und faschistischen Regimen gründen. So droht auch dem Mond die baldige Zerstörung.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen