fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
∆AIMON -
Wer das Treiben von Brant Showers während der letzten Jahre in den sozialen Netzwerken verfolgt hat, weiß: der Kalifornier hat weder aufgehört für seine diversen Projekte zu leben noch – zumindest in Amerika und Kanada – live zu spielen, nur gab es leider in den letzten Jahren nichts Neues an der Release-Front von ∆AIMON, Sølve und Bestial Mouths zu vermelden.
Doch das ändert sich jetzt: Ohne einen Hinweis auf Aktivitäten im Vorfeld ereilte die Fans jetzt völlig unverhofft die Veröffentlichung einer neuen Single von ∆AIMON. Seit gut zehn Jahren betreibt er das Projekt mit Ehefrau Nancy; nach den Erfolgs-EPs Amen (2011) und Flatliner (2012) sowie dem selbstbetitelten Debütalbum (2013) herrschte hier jedoch Stille.

Mit Ankündigung der neuen Single Devote//Devour meldete sich das Duo zu Wort: „In den letzten Jahren haben wir uns die Zeit genommen, das Projekt neu aufzustellen. Es wird bei ∆AIMON immer unser Ziel sein, dass es eine echte Repräsentation unserer Interessen und dessen, wer wir sind, ist. Da wir jedoch verschiedene Erfahrungen gesammelt, uns persönlich weiterentwickelt und mit Ängsten auseinandergesetzt haben sowie aktuell ein angespanntes, unsicheres politisches Klima herrscht, gibt es auch bei ∆AIMON einige Veränderungen. Während wir am neuen Album arbeiten, freuen wir uns sehr, diese nächste Phase mit euch zu teilen.“

aaimon devote devour cassette tape cover
Devote//Devour, das die Band schon im letzten Herbst auf dem legendären US-Festival Cold Waves live präsentierte, ist ab sofort als limitierte Kassetten-Edition via Bandcamp erhältlich. Als Goodie gibt es beim Kauf der Kassette einen „Early Access“-Download-Code mit Zugang zur Single und zu A Snake Of June, einem weiteren Song des kommenden Albums, sowie zwei B-Side-Mixen. In vier Wochen, ab dem 30. August, wird Devote//Devour auch als reiner Digital-Download erhältlich sein.

Zum Zeitpunkt eines möglichen Releases von Studioalbum Nummer zwei äußerte sich die Band hingegen nicht, ebenso wenig zu Liveplänen. In Europa hat das Duo bis dato noch nie auf einer Bühne gestanden. ∆AIMON danken den Fans für ihren Support und versprechen: „Es wird noch viel von uns kommen!“


www.facebook.com/aaaimonamazon button
https://aaimon.bandcamp.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen